Flügel zeichnen – Transformieren

Das schwierige bei Flügeln ist auf jeden Fall, dass saubere anordnen und nach außen die einzelnen Teile zu vergrößern. Das lässt sich mit Adobe Illustrator sehr einfach bewerkstelligen. Zunächst benötigt man eine Grundform, die kann sowohl einfach wie in meinem Beispiel sein, als auch eine komplizierte Zeichnung. Unter dem Menüpunkt Effekt Verzerrungs-. und Transformationsfilter, wählst Du transformieren.

Skalieren: Verändert die Größe des Objekts
Verschieben: Das verschiebt das Objekt (Achtung: hier ist der gewählte Ursprung sehr wichtig .)
Drehen: Ist der Ursprung richtig gewählt, kann man hier die Drehung des Objektes festlegen.
Optionen: Sollte das Objekt Muster, Outlines und Effekte haben, dann bitte hier ein Häckchen setzen. Zuletzt dann, Ursprung wählen und Anzahl Kopien festlegen.

Spiel an den Einstellungen um ein Gefühl für die Funktion zu bekommen.

Transformieren mit Adobe Illustrator

Adobe Illustrator Bildpinsel (Pommes)

Ich bin ein Fan von Vereinfachung. Und als ich die Aufgabe bekam ein Teller Pommes darzustellen, habe ich natürlich herumexperimentiert. Und siehe da, es geht schnell. Zunächst benötigt man eine Form mit Schatten- und Lichtfläche. Pinselfenster öffnen. Objekt markieren und in das Bildpinselfenster hineinziehen. Dann kann man schon loszeichnen.